Wie wir PayPal Casinos bewerten

Unser Überprüfungsprozess ist lang und komplex, aber nur so können wir Ihnen das Beste garantieren und sicherstellen. Wir haben die Kleinarbeit erledigt. Was Ihnen die mühsame Aufgabe erspart, verschiedene Casinos zu bewerten. Sie können sicher sein, dass wir immer nur die allerbesten Casinos auswählen und Ihnen diese empfehlen.

Es gibt drei Aspekte jeder Rezension, die wichtiger sind als die anderen. Dies sind Spiele, Boni und Sicherheit. Wir durchforsten jede Website und bewerten die Qualität und den Umfang der angebotenen Spiele, und genau das Gleiche tun wir bei den Bonussen. Wir überprüfen ihre Bedingungen und Konditionen, um sicherzustellen, dass Sie keinen Bonus annehmen, der zu gut ist, um wahr zu sein. Bei der Beurteilung der Sicherheit sind unsere Vorbehalte ziemlich eindeutig. Sie werden von der britischen Glücksspielkommission reguliert und von eCOGRA auf ihre Fairness geprüft.

Natürlich ist das nicht alles, worauf wir schauen. Wir sehen uns auch ihre Ein- und Auszahlungsoptionen an. Wir schauen uns an, wie gut ihr Kundenservice ist. Wenn man all dies berücksichtigt, sind unsere PayPal-Casino-Bewertungen sehr detailliert. Es ist also kein Wunder, dass so viele Glücksspieler im Vereinigten Königreich dem, was wir zu sagen haben, vertrauen? Registrieren Sie sich für PayPal.

PayPal Casino

Ein kurzer Überblick über PayPal

PayPal ist die größte Online-Zahlungsmethode der Welt und gibt es schon seit vielen Jahren. PayPal wurde nur von eBay-Benutzern verwendet, aber es ist inzwischen gewachsen und wird heute weltweit akzeptiert. Auch Nicht-Gambler haben heute ein PayPal-Konto. Dies ist seiner großen Beliebtheit in der ganzen Welt zu verdanken. PayPal macht das Spielen im PayPal-Online-Casino bequem.

Natürlich dreht sich auf dieser Seite alles um das Spielen in einem Casino mit PayPal. PayPal ist sehr markenschonend und lehnt Online-Glücksspieltransaktionen in der Regel ab. Ihre Haltung hat sich seitdem entspannt. Online-Kasinos müssen immer noch strenge Tests bestehen, bevor sie als Zahlungsmittel zugelassen werden. Dies sind großartige Neuigkeiten für die Spieler. Ein Kasino, das PayPal oder eine unserer Zahlung durch mobile Kasinos anbietet, ist legitim und ehrlich.

Die Vorteile für PayPal-Kasinos

Wenn es um Online-Glücksspiele mit PayPal geht, überwiegen die Vorteile die Nachteile. Der Hauptgrund ist die Bequemlichkeit. Online-Glücksspieler brauchen keine Konten bei einem anderen Zahlungsanbieter einzurichten. Anstatt sich bei Neteller oder Skrill zu registrieren. Jetzt können Sie Ihr PayPal-Konto verwenden. Dasjenige, das Sie seit vielen Jahren haben und das Sie für viele Online-Einkäufe verwendet haben.

Bequemlichkeit ist jedoch nicht der einzige Vorteil. Ein weiterer ist die Tatsache, dass es nichts kostet, Geld von einem Bankkonto auf ein PayPal-Konto einzuzahlen. Geben Sie das Geld in einem Online-Kasino aus (vorausgesetzt natürlich, dass das Kasino keine Gebühren erhebt). Gebühren werden nur beim Abheben von Geld über PayPal erhoben. Diese Gebühren lassen sich gut mit ähnlichen Zahlungsmethoden vergleichen. Ein weiterer wichtiger Grund ist, dass sie sofort anfallen. Einzahlungen reflektieren sofort. Sie werden nicht ewig warten müssen, bevor Sie Ihre Lieblingsspiele spielen können.

Schließlich ist PayPal so bequem für diejenigen, die mit einem Handy spielen. Das liegt daran, dass die mobile PayPal-Anwendung fantastisch ist. Sie können Ihre Kontobewegungen jederzeit überprüfen. Außerdem akzeptieren viele mobile Casinos PayPal für Ein- und Auszahlungen. Seien Sie natürlich vorsichtig. Sichern Sie Ihre PayPal-Kontodaten, wenn Sie ein Handy benutzen. Tun Sie dies nur, wenn Sie über eine sichere Internetverbindung oder WiFi verfügen, die Sie kennen und der Sie vertrauen.

PayPal’s Nachteile für Online-Zocker

Ein Stolperstein für diejenigen, die PayPal verwenden möchten, ist die Tatsache, dass es für Online-Kasinos noch neu ist. Nicht alle Online-Kasinos sind mit PayPal verfügbar. Wenn Sie mit einer Kredit- oder Debitkarte bezahlen möchten. Sie werden feststellen, dass jedes Kasino diese Zahlungsmethoden akzeptiert. Möglicherweise müssen Sie etwas länger nach Echtgeldkasinos suchen, die PayPal akzeptieren. Wir haben dies bereits erwähnt. PayPal ist sehr streng, wenn es darum geht, wem sie die Nutzung ihrer Dienste erlauben. Natürlich sind Sie hier an der richtigen Stelle, um die besten PayPal-Casinos zu finden. Wir haben die besten PayPal-Casino-Websites weiter oben auf dieser Seite aufgelistet.

Whiles, haben wir ihre Gebühren bereits als Vorteil erwähnt. Da wir sehen, dass es keine gibt, wenn Sie von Ihrer Bank überweisen. Die Tatsache, dass es überhaupt keine Gebühren gibt, könnte von einigen als Nachteil empfunden werden. Das liegt daran, dass sie es gewohnt sind, mit einer Kredit- oder Debitkarte zu spielen, mit der keine Gebühren verbunden sind. Wenn Sie jedoch keine Bankverbindung eingeben möchten, ist PayPal eine der besten und günstigsten Optionen.

Die Spiele, die PayPal-Benutzer spielen können

Die Neuigkeiten in diesem Abschnitt sind gut, da PayPal-Benutzer die gesamte Palette der Spiele in Online- und Mobilkasinos spielen können. Das bedeutet, dass es mit PayPal möglich ist, Blackjack, Roulette, einen Spielautomaten und vieles mehr zu spielen. Warum spielen Sie nicht Live-Dealer-Spiele und laden Ihr Konto mit PayPal auf. PaPal wird immer mehr zur bevorzugten und beliebtesten Option, um online Casinospiele zu spielen. Abgesehen von der Finanzierung von Casino-Spielen wird PayPal auch für andere Glücksspiele akzeptiert. Dazu gehören Bingoseiten, Sportwettenseiten und Pokerseiten.

Online-Casinos bieten PayPal-Boni an, also halten Sie die Augen offen. Wenn Sie eine Einzahlung über Ihr PayPal-Konto tätigen, können Sie sich entweder auf Match-Boni oder auf Freispiele freuen. Mit diesen Geldern können Sie an Ihren Lieblingsspielautomaten spielen und Sie könnten der nächste große Gewinner sein.
PayPal-Limits und Gebühren

Wie viel Geld können Sie also tatsächlich über ein PayPal-Konto an ein Online-Kasino senden? Vorausgesetzt, Sie verfügen über das Guthaben und sind verifiziert, können Sie den equivalent von $10.000 in einer Transaktion senden. Mehr als genug für alle und selbst für die ernsthaftesten Online-Glücksspielbegeisterten. Machen Sie eine Einzahlung und alle gehen auf das Online-Kasino-Konto. PayPal erhebt keine Gebühren für diejenigen, die Zahlungen über ihren Service vornehmen. Wenn es um Ein- und Auszahlungen geht, prüfen Sie die Geschäftsbedingungen des von Ihnen gewählten Kasinos. Sie erlauben möglicherweise nicht, dass solch große Transaktionen stattfinden.

Sollten wir erwähnen, dass für Einzahlungen per PayPal keine Gebühren erhoben werden. Bitte beachten Sie, dass das Online-Kasino neben allen Gebühren, die es erheben könnte, auch Gebühren für den Empfang von Geld erhebt. Diejenigen, die mit PayPal Geld abheben, sollten sich bewusst sein, dass es eine Gebühr im Wert von 3,4% des Transaktionswertes gibt. Zuzüglich einer Pauschale von 20 Pence für Transaktionen von £1.500 oder weniger. Bei Transaktionen über £1.500 wird eine niedrigere Gebühr in Höhe von – 2,9% zuzüglich einer Pauschalgebühr von 20p erhoben. Beachten Sie, dass die Bearbeitung größerer Abhebungen länger dauern kann. PayPal muss < bestimmte gesetzliche Verpflichtungen erfüllen. erfüllen.

Wie PayPal Ihr Geld sicher aufbewahrt

PayPal sind für eine Sache bekannt, nämlich dafür, dass es eine sichere Online-Zahlungsmethode ist. Dieses Unternehmen gibt jedes Jahr Millionen für die Sicherheit aus. Obwohl es einige hochkarätige Datenverletzungen gegeben hat. Die Mehrheit der Benutzer hatte noch nie ein Problem mit ihrem PayPal-Konto. Selbst wenn ein Problem auftaucht. Ihr fantastisches Kundenservice-Team wird es leicht lösen. Sie könnten eine vollständige Rückerstattung des verlorenen Geldes sehen.<

PayPal ermöglicht es Ihnen auch, Ihr Konto auf verschiedene Weise sicherer denn je zu halten. Die wichtigste davon ist die Zwei-Faktor-Authentifizierung. Damit können Sie dem Anmeldevorgang eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzufügen. Etwas, dessen Nutzung wir auf jeden Fall empfehlen würden. Sie sollten auch die mobile App von PayPal herunterladen. Sie können jederzeit Ihr PayPal-Konto überprüfen und auf jede ungewöhnliche Aktivität reagieren.

Natürlich ist die Sicherheit von PayPal nur die Hälfte des Problems. Sie müssen auch wissen, dass Sie in einem Casino mit hohen Sicherheitsstandards spielen. Dies können Sie erreichen, indem Sie immer nur in einem von uns empfohlenen PayPal-Kasino spielen. Alle empfohlenen Casinos werden vollständig von der britischen Glücksspielkommission reguliert. Diese Websites verfügen über strenge Protokolle zum Schutz von Geldern, wie z.B. SSL-Verschlüsselung. Wenn Sie in einem von PayPal anerkannten Casino spielen, können Sie sicher sein, dass Sie sicher sind. Wir empfehlen nur die Besten der Besten.

Gamble in einem Top-PayPal-Kasino heute

Wenn es um PayPal-Casinos geht, haben britische Spieler Glück, denn nur die besten Casinos stehen als Zahlungsmittel zur Verfügung. Die besten PayPal-Casinos haben eines gemeinsam. Sie sind alle sicher in der Benutzung und sorgen dafür, dass Ihr Geld immer sicher aufbewahrt wird. Außerdem, wenn Sie kein PayPal-Konto haben. Es ist einfach, eines einzurichten. Geben Sie ein paar Details ein, z.B. Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse, und schon haben Sie schnell und einfach ein Konto eingerichtet.

Wenn Sie also die obigen Ausführungen durchgelesen haben und sich entschieden haben, dass Sie mit PayPal online spielen möchten. Warum lesen Sie sich nicht unsere Bewertungen der empfohlenen PayPal Casino UK-Websites durch? Sie können dann zu der von Ihnen gewählten Website gehen und fast sofort mit dem Spielen beginnen!

FAQS

wird PayPal in allen Casinos angeboten?

Nein, es wird nicht in allen Online-Kasinos angeboten. PayPal hat strenge Verfahren, wenn es darum geht, welchen Sites sie die Nutzung ihres Zahlungssystems erlauben. Einige Sites erfüllen diese Standards nicht, und andere wollen den Ärger mit PayPal nicht haben. Die Tatsache, dass PayPal so streng ist, ist eine gute Sache. Sie können immer sicher sein, dass jedes PayPal-Online-Casino vertrauenswürdig ist.

Ist es legal, mit PayPal zu spielen?

Es ist völlig legal, in Großbritannien mit PayPal zu spielen. Im Gegensatz zu einigen anderen Ländern, von denen das bemerkenswerteste die USA sind. Es ist auch legal, in Großbritannien mit allen anderen Zahlungsoptionen zu spielen, wie z.B. Kreditkarten, Debitkarten und E-Wallets. Wir werden Sie natürlich informieren, wenn sich diese Situation in Zukunft ändert, auch wenn dies unwahrscheinlich ist.

Wie viel wird mir für die Nutzung von PayPal berechnet?

Wenn Sie eine Einzahlung mit PayPal vornehmen möchten, fallen keine Gebühren an, es sei denn, auf der Casino-Website selbst fallen Gebühren an. Es fallen Gebühren zwischen 2,9% und 3,4% an, wenn Sie Geld von Ihrem PayPal-Konto auf Ihr Bankkonto abheben. Im Vergleich zu vielen anderen Auszahlungsoptionen ist dies jedoch nicht zu hoch.

Wie schneidet PayPal im Vergleich zu anderen Bankoptionen ab?

PayPal lässt sich gut mit anderen Optionen vergleichen. Die Hauptkonkurrenten von PayPal in der Online-Glücksspielwelt sind Skrill und Neteller. Alle drei Unternehmen bieten Soforteinzahlungen mit niedrigen Gebühren an. Die Größe von PayPal bedeutet, dass die Sicherheit von PayPal erstklassig ist. Dies sollte jeden, der PayPal in Online-Kasinos benutzt, in seine Sicherheit vertrauen lassen.

Ist PayPal eine sichere und vertrauenswürdige Zahlungsmethode?

PayPal ist sicher und vertrauenswürdig, weshalb es von so vielen Menschen jeden Tag der Woche genutzt wird. Alle Transaktionen werden durch eine SSL-Verschlüsselung geschützt. Außerdem verfügt PayPal über starke Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten. Die Verwendung von PayPal bedeutet auch, dass Sie Ihre Bankdaten nicht in einem Kasino eingeben müssen. Ein weiterer Grund, warum PayPal die beste Option ist.

Bitcoin-Preis blieb seitwärts hängen: Wie geht es nun weiter?

Die Volatilität und das Volumen der Bitcoin-Münzen kühlt sich nach der Halbierung ab, während ein Bruch in beide Richtungen die Tür zu neuen Marktzyklen öffnen könnte.

Der Preis von Bitcoin (BTC), der nach Marktkapitalisierung ranghöchsten Kryptowährung, hat sich unter der psychologischen Barriere von 10.000 Dollar eingependelt. Die Halbierung gab dem Markt nicht das, was sie erwartet hatten, da die Mehrheit mit einem weiteren Rückgang des Preises nach der Halbierung rechnete.

Wie geht es mit den Krypto-Märkten weiter? Was kann vom Preis von Bitcoin erwartet werden, wenn 10.000 $ nach oben durchbrochen werden?

Zunahme des Kryptowährungshandel

Der Preis von Bitcoin stabilisiert sich in einem weiten Bereich

Der Preis von Bitcoin schwankt seit Anfang dieses Monats in einer großen Bandbreite. Der Bereichswiderstand ist bei $9.850-10.300 strukturiert, während die Bereichsunterstützung bei $8.200-8.500 zu finden ist.

Der BTC-Preis befindet sich derzeit ohne klare Richtung in einer engen Handelsspanne, was im Gegensatz zu dem steht, was viele nach der dritten Halbierung in der Geschichte von Bitcoin am 11. Mai erwartet hatten.

Vor dem Ereignis war eine Fortsetzung der Preiserholungen zu erwarten, da das FOMO und der Hype zu steigen begannen. Unmittelbar vor der Halbierung fiel der Preis jedoch mit einem schweren Absturz um 2.000 $ in Richtung der Bandbreitenunterstützung.

Viele rechneten mit einem weiteren Rückgang der Preise nach der Halbierung, aber das Gegenteil trat ein. Der Preis von Bitcoin erholte sich wieder in Richtung des 10.000-Dollar-Widerstands und schloss damit eine riesige CME-Lücke. Es gibt jedoch immer noch eine offene CME-Lücke bei 9.435 $ in den Charts.

Das Futures-Diagramm zeigt eine offene Lücke, die bereit ist, gefüllt zu werden. Wenn Sie den höheren Zeitrahmen überprüfen, sieht es so aus, als ob die Lücke gefüllt ist, da sich die Kerzen überlappen. Im Ein-Stunden-Zeitrahmen ist jedoch noch eine offene Lücke in den Charts zu füllen.

Gibt es neben der offenen Lücke noch den Halbierungsrummel? Der Hype schwindet langsam, da einige Altmünzen in letzter Zeit Stärke gezeigt haben, während der Bitcoin-Preis sich zurückzieht.

Der Widerstand muss brechen, um den Aufwärtstrend fortzusetzen

Die Struktur des 4-Stunden-Zeitrahmens ist recht klar. Der Preis von Bitcoin agiert innerhalb eines Widerstandsbereichs mit einem steigenden Keil auf dem Weg dorthin. Neben diesen Argumenten ist das Volumen in den jüngsten Bewegungen stark zurückgegangen. Ein Rückgang des Volumens ist ein Zeichen von Schwäche.

Daher ist ein kurzfristiger Rückgang wahrscheinlicher als ein Anstieg. Und ja, dieses Retracement ist recht gesund, da der Preis von Bitcoin seit dem Crash am Schwarzen Donnerstag am 12. März um 160% gestiegen ist.

Die gesamte Marktkapitalisierung zeigt Stärke im täglichen Zeitrahmen

Die gesamte Marktkapitalisierung zeigt Stärke, da die gleitenden 100-Tage- und 200-Tage-Durchschnitte (MA) wieder als Unterstützung dienen. Dies sind entscheidende Indikatoren, da diese gleitenden Durchschnitte während des gesamten vorangegangenen Zyklus als Unterstützung gedient haben.

Darüber hinaus hat sich auch die Unterstützung für 2018 wieder in Unterstützung verwandelt – ein lebenswichtiges Niveau, das mit der entscheidenden Barriere von 6.000 Dollar für Bitcoin vergleichbar ist.

Eine weitere aufregende Tatsache ist ein Anstieg des Volumens auf der Grafik. Eine Zunahme des Volumens deutet auf eine Akkumulation hin, die die potenzielle Aufwärtsrallye nur verstärkt.

Das Aufwärtsszenario für Bitcoin

Das optimistische Szenario ist einfach. Solange der Preis von Bitcoin über dem Unterstützungsbereich von 9.300 $ bleibt, wird eine weitere Aufwärtsdynamik erwartet. Je öfter ein Preis den oberen Widerstand von 10.000 bis 10.300 $ testet, desto schwächer wird dieser Widerstand. Dieses Niveau wurde bereits zweimal getestet.

Welche Ziele können aus den Charts ermittelt werden? Ein deutlicher Ausbruch über 10.300 $ kann zu einer Fortsetzung von 11.000 $ und höchstwahrscheinlich 11.500 $ führen. Das Niveau von $11.500 weist ab August 2019 noch eine offene CME-Lücke auf, die noch nicht geschlossen ist. Sollte der Preis von Bitcoin also nach oben ausbrechen, ist es wahrscheinlich, dass sich die Entwicklung in diesem Bereich fortsetzt.

Das rückläufige Szenario für Bitcoin

Das rückläufige Szenario ist wie zuvor beschrieben. Der Preis von Bitcoin bleibt bei rückläufigem Volumen unterhalb des Widerstandsbereichs. Die Struktur wird auch als steigender Keil bezeichnet.

Gewöhnlich beginnt sich die Stimmung zu verbessern, wenn sich der Preis nach oben bewegt. Wie das Chart zeigt, ist es jedoch an der Zeit, bei einer solchen Bewegung etwas vorsichtiger zu werden. Der Hype um die Halbierung nimmt ab, und weitere Seitwärtsbewegungen könnten in Ordnung sein.

Es gibt auch noch eine offene CME-Lücke bei $9.435, die es zu füllen gilt. Wenn der Bitcoin-Preis dieses Niveau verliert, liegt die nächste große Unterstützung bei 8.200-8.500 USD, was sich auch am täglichen Zeitrahmen ablesen lässt.

Der tägliche Zeitrahmen zeigt, dass der Preis von Bitcoin über der 100-Tage- und 200-Tage-MA liegt. Das ist ein optimistischer Ausblick. Kurzfristig ist eine rückläufige Korrekturbewegung jedoch nicht ungesund für den Markt.

Zu den Niveaus, die im Auge behalten werden sollten, gehört die niedrige Spanne um $8.200-$8.500, die perfekt mit den 100- und 200-Tage-MA übereinstimmt, da sie bis zu diesen Unterstützungsniveaus nach oben kriechen sollten.

Sobald der Preis von Bitcoin diese MVs verliert, gibt es echte Probleme für den Markt, wobei weitere Korrekturen wahrscheinlicher werden.

Die hier geäußerten Ansichten und Meinungen sind ausschließlich die des Autors und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten von Cointelegraph wider. Jede Investition und Handelsbewegung ist mit Risiken verbunden. Sie sollten Ihre eigenen Nachforschungen anstellen, wenn Sie eine Entscheidung treffen.