Welche Version von Windows habe ich?

So erkennen Sie, welche Version von Windows auf Ihrem Computer installiert ist

Weißt du, welche Version von Windows du hast? Obwohl Sie normalerweise nicht die genaue Versionsnummer für jede installierte Windows-Version kennen müssen, sind allgemeine Informationen über die von Ihnen verwendete Betriebssystem-Version sehr wichtig.

Jeder sollte drei Dinge über die installierte Windows-Version wissen: die Hauptversion von Windows, wie 10, 8, 7, etc.; die Edition dieser Windows-Version, wie Pro, Ultimate, etc.; und ob diese Windows-Version 64-Bit oder 32-Bit ist.

Wenn Sie nicht wissen, welche Version von Windows Sie haben, werden Sie nicht wissen, welche Software Sie installieren können, welchen Gerätetreiber Sie aktualisieren müssen – Sie wissen vielleicht nicht einmal, welche Anweisungen Sie befolgen müssen, um Hilfe bei etwas zu erhalten!

Beachten Sie, dass die Taskleistensymbole und Startmenüeinträge in diesen Bildern möglicherweise nicht genau das sind, was Sie auf Ihrem Computer haben. Die Struktur und das allgemeine Erscheinungsbild der einzelnen Start-Buttons sind jedoch gleich, sofern Sie kein eigenes Startmenü installiert haben.

So finden Sie die Windows-Version mit einem Befehl

Die folgenden Bilder und Informationen sind zwar der beste Weg, um die Version von Windows zu bestimmen, die Sie ausführen, aber es ist nicht der einzige Weg. Es gibt auch einen Befehl, den Sie auf Ihrem Computer ausführen können, der einen Über Windows-Bildschirm mit der enthaltenen Windows-Version anzeigt.

Es ist wirklich einfach, dies zu tun, unabhängig davon, welche Version von Windows Sie verwenden; die Schritte sind identisch.

Rufen Sie einfach das Dialogfeld Ausführen mit der Tastenkombination Windows Key+R auf (halten Sie die Windows-Taste gedrückt und drücken Sie dann einmal R). Sobald dieses Feld erscheint, geben Sie winver ein (es steht für Windows-Version).

Windows 10

Screenshot des Windows 10 Startmenüs und des Desktops
Screenshot

Sie haben Windows 10, wenn Sie ein solches Startmenü sehen, wenn Sie darauf klicken oder auf die Schaltfläche Start vom Desktop aus tippen. Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf das Startmenü klicken, wird das Hauptbenutzermenü angezeigt.

Die von Ihnen installierte Windows 10 Edition sowie der Systemtyp (64-Bit oder 32-Bit) finden Sie im System-Applet in der Systemsteuerung.

Windows 10 ist der Name, der der Windows-Version 10.0 gegeben wird, und ist die neueste Version von Windows. Wenn Sie gerade einen neuen Computer gekauft haben, besteht eine 99%ige Wahrscheinlichkeit, dass Sie Windows 10 installiert haben. (Vielleicht näher an 99,9%!)

Die Windows-Versionsnummer für Windows 10 lautet 10.0.

Windows 8 oder 8.1

Screenshot des Windows 8-Desktops
Screenshot

Sie haben Windows 8.1, wenn Sie unten links auf dem Desktop eine Starttaste sehen und Tippen oder Anklicken führt Sie zum Startmenü.

Sie haben Windows 8, wenn Sie auf dem Desktop überhaupt keine Starttaste sehen.

Das Hauptbenutzermenü, wenn Sie in Windows 10 mit der rechten Maustaste auf die Starttaste klicken, ist auch in Windows 8.1 verfügbar (und dasselbe gilt für das Klicken mit der rechten Maustaste auf die Bildschirmecke in Windows 8).

Die von Ihnen verwendete Edition von Windows 8 oder 8.1 sowie Informationen darüber, ob diese Version von Windows 8 32-Bit oder 64-Bit ist oder nicht, finden Sie in der Systemsteuerung des System-Applets.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie Windows 8.1 oder Windows 8 ausführen, werden Sie auch diese Informationen im System-Applet finden.

Windows 8.1 ist der Name, der der Windows-Version 6.3 gegeben wird, und Windows 8 ist Windows-Version 6.2.

Windows 7

Screenshot des Windows 7 Startmenüs und des Desktops
Screenshot

Sie haben Windows 7, wenn Sie ein Startmenü sehen, das so aussieht, wenn Sie auf die Schaltfläche Start klicken.

Die Windows 7 & Windows Vista (unten) Startknöpfe und Startmenüs sehen sehr ähnlich aus. Der Windows 7 Startknopf passt jedoch im Gegensatz zum Startknopf in Windows Vista vollständig in die Taskleiste.

Informationen darüber, welche Windows 7-Version Sie haben, sowie ob es sich um eine 64-Bit- oder 32-Bit-Version handelt, finden Sie in der Systemsteuerung im System-Applet.

Windows 7 ist der Name, der der Windows Version 6.1 gegeben wird.